Dr. MARKUS MARGREITER

Dr. Margreiter wurde in Wien geboren und absolvierte seine Aus- und Fortbildungen an den weltweit renommiertesten medizinischen Institutionen. Neben seiner Facharztausbildung an der Universitätsklinik für Urologie absolvierte er mehrjährige Fellowships an der Johns Hopkins Universität in Baltimore, der Weill Cornell Universität in New York und der Ludwig Maximilians Universität in München. Heute ist er Facharzt für Urologie und Andrologie, Facharzt für Allgemeinmedizin, Fellow of the European Board of Urology (FEBU) sowie Fellow of the European Committee on Sexual Medicine (FECSM).

Seit 2006 ist Dr. Margreiter an der Universitätsklinik für Urologie tätig wo er als Assoziierter Professor und Privat Dozent sowie Leiter der Ambulanz für Andrologie und Erektile Dysfunktion arbeitet. Als Privat- und Wahlarzt ordiniert er in der Confraternität – Privatklinik Josefstadt.

Der intensive Ausbildungsweg hat sich für Dr. Margreiter und seine Patienten mehr als gelohnt. Heute gehört der in Wien tätige Urologe zu den besten Ärzten Österreichs (Format 2014) und setzt bei der Behandlung neben seiner Expertise vor allem auf Respekt und Vertrauen.